PIM-Anbieter-auswahl

Unabhängige Untersuchung Ihrer spezifischen Anforderungen und Auswahl der möglichen Anbieter für Ihr PIM-System

KOSTENLOS ANFRAGEN

PIM-Anbieter-auswahl

Unabhängige Untersuchung Ihrer spezifischen Anforderungen und Auswahl der möglichen Anbieter für Ihr PIM-System

Wie funktioniert die PIM-Anbieterauswahl?

Die Einführung von Daten-Informations- Systemen wie PIM, DAM und MDM betrifft verschiedene Abteilungen Ihres Unternehmens. Sie wirkt sich nicht nur auf die Produktkommunikation, sondern möglicherweise auch auf interne Prozesse und Verantwortlichkeiten aus.

Umso wichtiger ist es, ein ganzheitliches Verständnis der Anforderungen an ein neues System zu gewinnen; zum einen, um die Auswahl eines System-Herstellers zielgerichtet treffen zu können, zum anderen, um ein gemeinsames Projektverständnis und eine gemeinsame Erwartungshaltung aller Beteiligten sicherzustellen. Eine vollständige Anbieterauswahl ohne Irrfahrten also.

Wenn die internen Anforderungen an das Daten-Informations-System im Vorfeld nicht vollständig definiert werden, besteht die Gefahr, dass Prozesse später nicht sinnvoll funktionieren − was weitere Implementierungsprojekte erforderlich macht, um die Defizite wieder auszugleichen. Die Konsequenz: Die Systemimplementierung wird zu einer schlechten Investition, die hohe zusätzliche Kosten verursacht, anstatt Kosten zu senken.

Mit unserer standardisierten Evaluationsmethodik und unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir Sie bei der strukturierten Anbieterauswahl und einer effektiven Systembewertung. Auf diese Weise können Sie die Projektrisiken auf ein Minimum reduzieren und gleichzeitig die Qualität der Auswahl und die Einhaltung Ihres Zeitplans sicherstellen.

KOSTENLOSE BERATUNG
Basilicom Team

Wie funktioniert die PIM-Anbieterauswahl?

Die Einführung von Daten-Informations- Systemen wie PIM, DAM und MDM betrifft verschiedene Abteilungen Ihres Unternehmens. Sie wirkt sich nicht nur auf die Produktkommunikation, sondern möglicherweise auch auf interne Prozesse und Verantwortlichkeiten aus.

Umso wichtiger ist es, ein ganzheitliches Verständnis der Anforderungen an ein neues System zu gewinnen; zum einen, um die Auswahl eines System-Herstellers zielgerichtet treffen zu können, zum anderen, um ein gemeinsames Projektverständnis und eine gemeinsame Erwartungshaltung aller Beteiligten sicherzustellen. Eine vollständige Anbieterauswahl ohne Irrfahrten also.

Basilicom Team

Wenn die internen Anforderungen an das Daten-Informations-System im Vorfeld nicht vollständig definiert werden, besteht die Gefahr, dass Prozesse später nicht sinnvoll funktionieren − was weitere Implementierungsprojekte erforderlich macht, um die Defizite wieder auszugleichen. Die Konsequenz: Die Systemimplementierung wird zu einer schlechten Investition, die hohe zusätzliche Kosten verursacht, anstatt Kosten zu senken.

Mit unserer standardisierten Evaluationsmethodik und unserer langjährigen Erfahrung unterstützen wir Sie bei der strukturierten Anbieterauswahl und einer effektiven Systembewertung. Auf diese Weise können Sie die Projektrisiken auf ein Minimum reduzieren und gleichzeitig die Qualität der Auswahl und die Einhaltung Ihres Zeitplans sicherstellen.

Die Anbieterauswahl
- fünf Phasen

Auswahlprozess

Zum Start stellen wir Ihnen unseren Auswahlprozess für Informations-Management-Systeme vor und geben Ihnen einen Einblick in Best Practices. Gemeinsam mit Ihnen klären wir grundsätzliche Fragen: Welche Ziele gilt es zu erreichen? Welche Use Cases sind relevant? Welche Erwartungen haben Sie an das Projekt?

Anforderungskatalog

Darauf aufbauend ermitteln wir mit Ihrer Hilfe die Anforderungen und deren Spezifikationen. Gemeinsam verfassen wir einen Anforderungskatalog.

Evaluation

Auf Basis dieses Anforderungskatalogs erstellen wir eine Longlist von Anbietern für Sie. Aus dieser Longlist extrapolieren wir gemeinsam mit Ihnen eine Shortlist und organisieren Evaluationsgespräche mit den entsprechenden Anbietern.

Lösungen

In detaillierten Workshops mit den relevanten Anbietern prüfen und bewerten wir die jeweils vorgestellten Lösungen gemeinsam mit Ihnen.

Angebote

Die einzelnen Angebote werden gemeinsam mit Ihnen fachlich und kaufmännisch validiert und eingeordnet. Es entsteht eine robuste Entscheidungsvorlage.

Die PIM-Anbieterauswahl

Unabhängige Untersuchung Ihrer spezifischen Anforderungen und Auswahl der möglichen Anbieter für Ihr PIM-System.

Team

Beratung durch 3 unserer Senior-Berater:innen und Architekt:innen (Tech, Experience und Business)

Format

Workshop/s mit unseren Berater:innen und Ihrem Team

Dokumentation

Inklusive Vor- und Nachbereitung sowie Ergebnisdokument

Durchführung

Remote via Video-Call, bei Ihnen vor Ort oder im Loft-Büro der Agentur in Berlin

Unsere Erfolgsbilanz

Digitalisierung für

Weitere Angebote

Workshop
Digitalisierung Zielbild
und Vision

Analyspaket
PIM-Audit

Beratungspaket
PIM-Anbieterauswahl

Beratungspaket
PIM-Projektierung, -Ausschreibung und -Briefing (Digitalisierungsplan)

MEHR ERFAHREN

Beratungspaket
PIM-Solution Design und -Implementierung

Beratungspaket
PIM-SLA, -Service, Betrieb und Pflege

Demo-Angebot
Digitalisierungsplattform Pimcore

Ideation Workshop
Rapid Prototyping

Ideation Workshop
Design Thinking